Slide 1
Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
auto1.jpeg
auto2.jpeg
Anried_panaorama_ostseite.jpeg
Exit full screenEnter Full screen
previous arrow
next arrow

Fahrsicherheitstraining

Die Feuerwehr rückt bei so ziemlich jedem Wetter zur Hilfe aus. Damit wir auch im Einsatzfall sicher am Ziel ankommen, haben zwei unserer Maschinisten das Fahrsicherheitstraining des ADAC mit unserem TSF besucht. Das Training wurde vom Landesfeuerwehrverband und der kommunalen Unfallversicherung organisiert.

Einsatz 02/2021

Keller unter Wasser
Datum & Uhrzeit: 06.06.2021;  22:58 Uhr bis 00:58 Uhr
Eingesetzte Kräfte: FF Anried (10)

Einsatz 01/2021

Sicherheitswache: "Unkrautverbrennung" in schwer zugänglichen Waldstück

Datum & Uhrzeit: 02.06.2021;  08:30 Uhr bis 11 Uhr
Eingesetzte Kräfte: FF Anried (3) +++ FF Dinkelscherben (2)

Erfolgreicher Reanimationskurs

Am 5. und 7. Mai fanden zwei Reanimationskurse für unsere Feuerwehr statt, bei denen 13 unserer Kameraden*innen teilnahmen. Der Kurs war eine Premiere und wurde speziell für die Feuerwehren entwickelt, da wir seit 2017 auch zu einer laufenden Reanimation mit dazu alarmiert werden. Die Feuerwehr wird zeitgleich mit dem Rettungsdienst alarmiert um das Intervall bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu verkürzen und so die Überlebenschancen zu erhöhen.

Neue Ausrüstung für Technische-Hilfe-Leistung, Teil 1

Wir haben uns Gedanken gemacht wie wir kommende Einsatzsituationen sicher bewältigen können. Dabei kam auf, dass gerade in der Technischen Hilfeleistung unser TSF etwas dürftig ausgerüstet war. Deswegen haben wir eine Minimalausrüstung geplant um diverse Erstmaßnahmen durchführen zu können bis Verstärkung eintrifft.

FF Anried geht neue Wege

Die Corona Pandemie hindert uns wie im letzten Frühjahr daran unsere Übungsabende durchzuführen. Im Gegensatz zu 2020, haben wir uns diesmal dazu entschlossen die Übungen nicht ausfallen zu lassen, sondern stattdessen ein Onlineformat zu wählen.

 

Neue Erste-Hilfe-Ausrüstung

Vor allem in Zeit von Corona ist es wichtig, dass wir auch in Notfällen Erste-Hilfe leisten können. Hierzu haben wir eine neue Erste-Hilfe-Ausrüstung angeschafft. Diese beinhaltet neben dem normalen Verbandsmaterial und der Rettungsdecke auch einen Beatmungsbeutel, damit wir unsere Einsatzkräfte vor einer Ansteckung schützen können.

 

 

 

Kommandantenbuch restauriert

Wir sind noch im Besitz unseres ersten Dienstbuchs. Leider hat in den letzten 136 Jahren der Zahn der Zeit daran genagt, sodass wir uns entschieden haben dieses fachgerecht restaurieren zu lassen. Wichtig war uns dabei ganz besonders, dass wir den Originalcharme nicht zerstören und das Buch weiterhin seine ganz persönliche Geschichte erzählen soll.

2013_ehrensache_Spreizer.jpg

netcup Ökostrom